Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

kbo (Kliniken des Bezirks Oberbayern) bietet Ihnen vielfältige Aufgaben in ganz Oberbayern. Als regional größter kommunaler Klinikverbund für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Neurologie und Sozialpädiatrie stehen wir für Vielfalt, Sicherheit und Nähe. Unsere Leistungen bieten wir stationär, teilstationär und ambulant an. Bei kbo arbeiten über 7.600 Menschen, davon absolvieren etwa 450 ihre Ausbildung bei uns.

Das Team des kbo-Vorstandsbereichs Unternehmenskommunikation hat die Aufgabenschwerpunkte digitale Medien, Markenmanagement, interne Kommunikation sowie Presse-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit.

WIR SUCHEN für unseren Standort in München-Lehel ab sofort eine/n

Referentin/Referent (w/m/d) Social Media und Online-Redaktion

in Vollzeit (38,50 Std./Woche) oder in Teilzeit mit mind. 80% (30,80 Std./Woche).


Aufgaben

Wenn Sie bei Tiktok nicht auf die Uhr schauen und Themen rund um die psychische und körperliche Gesundheit Sie begeistern, dann sind Sie bei uns richtig.

Als Referentin/Referent (w/m/d) Social Media und Online-Redaktion

  • übernehmen Sie die eigenverantwortliche redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung unserer Internet- und Intranetseiten mit Newsletter und Karriereblog,
  • planen Sie Kommunikations- und Marketingmaßnahmen in den Sozialen Medien mit dem Schwerpunkt Employer Branding und setzen diese um,
  • konzeptionieren, administrieren und betreuen Sie eigenverantwortlich unsere Social-Media-Aktivitäten und unsere Community,
  • beraten und unterstützen Sie unsere kbo-Einrichtungen und Stakeholder,
  • monitoren und analysieren Sie die digitalen Medien,
  • optimieren Sie unsere Website nach SEO-Kriterien,
  • identifizieren Sie relevante Themen und wählen geeignete Kanäle, Medien und Werbeformate aus,
  • planen und produzieren Sie Video-Content und Bewegtbild,
  • briefen und steuern Sie Dienstleister und Agenturen,
  • erarbeiten Sie Leitlinien, redaktionelle und organisatorische Konzepte und
  • wirken bei weiteren Aufgaben und Projekten des Vorstandsbereichs Unternehmenskommunikation mit (z. B. Schlussredaktion, Veranstaltungen).

Profil

Als ideale Bewerberin/idealer Bewerber (w/m/d)

  • haben Sie erfolgreich Ihr Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Public Relations, Medien oder Online-Kommunikation, abgeschlossen,
  • verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation,
  • besitzen Sie sehr gute Kenntnisse im Bereich Online-Redaktion und Social Media sowie Textsicherheit und einen geschulten Blick für das Corporate Design,
  • haben Sie ein sehr gutes technisches Verständnis mit fundierten Kenntnissen in den Bereichen Content-Management (Typo3), Video- und Bildbearbeitung, Fotografie, MS-Office-Anwendungen sowie Web-Publishing-Tools wie Hootsuite und
  • pflegen Sie einen routinierten Umgang mit den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Xing, LinkedIn, Twitter) und
  • zeichnen Sie sich durch eine sehr selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise aus.

Als kommunikationsstarke, kreative und kundenorientierte Persönlichkeit

  • begeistern Sie die Themen Gesundheit und Soziales, Employer Branding und Personalentwicklung,
  • brennen Sie für digitale Trends und
  • gewinnen Sie uns mit Leichtigkeit für Ihre neuen Ideen.

Wir bieten

Bei uns erwarten Sie

  • eine von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur,
  • viel Gestaltungsspielraum in Ihrem Aufgabenspektrum,
  • ein sicherer Arbeitsplatz (Öffentlicher Dienst) bei einem Klinikverbund,
  • eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie: flexible Arbeitszeitgestaltung, Zuschuss zur Kinderbetreuung (0 bis 3 Jahre), Zuschuss zur Ferienbetreuung (3 bis 15 Jahre), Unterstützung bei pflegebedürftigen Angehörigen,
  • eine Vielzahl an betrieblichen Sozialleistungen (z. B. beitragsfreie Betriebsrente (ZVK), Entgeltumwandlung, vergünstigtes IsarCard-Ticket, Wohnraum nach Verfügbarkeit, Gesundheitsangebote, kostenlose Bereitstellung von Getränken, Kantine,
  • eine Vergütung nach TVöD - K 11,
  • eine strukturierte Einarbeitung und
  • die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten individuell auf Sie abzustimmen.

Aufgrund unserer zentralen Lage in München sind wir sehr gut mit U-Bahn (Lehel/Odeonsplatz), Bus, Tram und S-Bahn erreichbar.